Auf dem Weg zum 2. Bundesliga-Spieltag in Hamburg

Wir Berliner Blindenfußballer von Viktoria Berlin reisen schon am Freitag Abend an, um am nächsten Morgen frisch, sportlich und ausgeruht die neue Saison in Angriff zu nehmen.

Gruppenfoto vor U-Bahnhofsausgang
(V.l.n.r) Mohammad Sleiman, Thaddäus Wartenberg, Jessica Klotz, Edis Veljkovic, Nasser Alwan, Mohammed Almaghamas, Lars Stetten, Lars Bender (Fan), Fabian Senft. Nicht im Bild (getrennt anreisend): Gundula Stetten, Moritz Klotz, Nico Inter, Mathias Rychelski.

Am ersten Spieltag in Wangen hatten wir noch spielfrei. Dafür kommt es an diesem Wochenende (23. und 24.06.) gleich ganz dicke: Am Samstag geht es gegen Dortmund und den amtierenden deutschen Meister aus St. Pauli, am Sonntag gegen Schalke. Das wird sicher nicht einfach. Aber wir werden wieder alles geben und so viel wie möglich dazu lernen.